Warum Ariana Grande keine Beziehung haben will

January 11, 2019


Ariana Grande hatte ein schwieriges erotisches Jahr hinter sich. Zunächst trennte sie sich im Frühjahr mit Rapper Mac Miller, doch sie tat sich nicht weh und startete mit Schauspieler Pitt Davidson.

Ariana-Grande

Nach ein paar Tagen engagierten sie sich und begannen, zusammen zu leben, bis im Oktober die Romantik zu Ende ging. Inzwischen sei aber Mac Miller gestorben, vermutlich an Drogenüberdosen, sagt der RES.

Ariana Grande bei ihrer Auszeichnung als Woman of the Year sagte: "Ich finde es interessant, dass dies eines der besten Jahre meiner Karriere und eines der schlechtesten meines Lebens war".

Quelle für Inhalte: theweeklyobserver.com